Mambo

Mambo ist ein Musikgenre und Tanzstil aus Kuba. Es wurde von Arsenio Rodríguez entwickelt und von Pérez Prado populär gemacht.
Dieser Tanzstil wird paarweise oder alleine getanzt. Mambo ist dynamisch und spielt viel mit der Koordination im Raum. Die Bewegungen der Hüfte, des Beckens und der Schultern sind sehr wichtig. Mambo ist eine der Grundlagen von Salsa. Viele Schritte von diesem Tanz benutzt man heute in Casino oder Timba.