Bachata Dominicana

Der Tanzstil Bachtata Dominicana entwickelte sich aus den Tanzschritten des kubanischen Danzon und Son. Speziell Footwork aber auch die Oberkörperbewegungen wurden vom kubanischen Son inspiriert. Geführt wird aus dem Oberkorper, insbesondere in der geschlossenen Position des Tanzes.

Im Gegensatz zu Bachata Sensual und Bachata Moderna wird Bachata Dominicana klassischer getanzt. Romantik, Flirt und eine schöne Polarität zwischen den Partnern spielen aber in allen Bachata Stilen eine wichtige Rolle.

Schnelle Schritte und flottes Footwork sind charakteristisch für Bachata Dominicana.